SPIEGEL(ÜB)UNGEN im HKW am 9 März 2017! (Trailer online!)

Projektpräsentation im Rahmen der HKW Schüler*innen Konferenz neue Expert*innen am 9. März im Foyer des HKW.

In einem Videoworkshop setzten sich Schüler*innen der 11. Klasse mit Fragen von Identität und Repräsentation auseinander. Die Kamera und der Spiegel fungierten in diesem Prozess als unsichtbare Grenzen und gleichzeitig als Verbindungselemente zwischen realen und imaginären Welten. Tänzerische Körperübungen und Filmausschnitte über Spiegelsymbolik im Film waren Ausgangspunkte für die eigenen künstlerischen Recherchen der Schüler*innen. Im zweiten Schritt produzierten die Schüler*innen eigene kurze Videoarbeiten, die in einer choreographischen Videoinstallation zusammenlaufen.

Trailer ist ONLINE!

Featured Posts
Recent Posts