ANSICHTS-KARTEN VON GESTERN NACH MORGEN Premiere September 2015 (spreeagenten Berlin)

ANSICHTSKARTEN VON GESTERN NACH MORGEN

Ein mediales Performanceprojekt in dem Jugendliche ausgewählte Zeitzeug_innen- Interviews von Holocaust- Opfern aus dem „Visual History Archive“ mit Mitteln des Theaters, des Videos und des Texts bearbeiten

Eine Produktion der spreeagenten Berlin in Kooperation mit dem Theater o.N. und der Ernst- Haeckel-Oberschule in Berlin Hellersdorf, gefordert durch die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ und die Dr. Hildegard Hansche Stiftung.

Ausgangspunkt und Arbeitsmaterial sind zwei DVD- Eidtionen mit ZeitzeugInnen- Interviews, die von der Bundeszentrale für politische Bildung, und der Freien Universität Berlin herausgegeben wurden: "Zeugen der Shoah" (Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen der USC Shoah Foundation Institute) und DVD "Zwangsarbeit 1939 - 1945 Erinnerung und Geschichte (DVD, Bundeszentrale fur politische Bildung, eine Kooperation der Stiftung evz, der Freien Universitat Berlin und DHM).

Featured Posts
Recent Posts